Geschäfts-stelle Bayreuth

Schullandheimwerk Oberfranken e.V.

Werner-Siemens-Str. 11

95444 Bayreuth

Kontakt

Fon 09 21 / 5 88 58
Fax 09 21 / 6 77 86

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

LUST ZUM MITMACHEN?

Das Schullandheimwerk ist ein Verein von Lehrern für Lehrer und so sollte es auch für die Zukunft bleiben. Daher suchen wir mehrere  Lehrkräfte, die in der Schullandheimpädagogik mitwirken, die unsere (oder eigene) Projekte mit betreuen, konzipieren und weitergeben. Lehrkräfte, die in den vierteljährlich stattfindenden Vorstandssitzungen ihre Erfahrungen und Gedanken mit einbringen.

In unseren Schullandheimen in Pottenstein, Weissenstadt und Steinbach am Wald bieten wir u.a.  nachfolgende Projkete an:
Demokratieerziehung, Internationale Begegnungen, Verkehrserziehung, Theaterpädagogik, Schwimmfix, Hörprojekt, Schülerküche, Teamfindung it`s team time,
Naturwissenschaft MINT, stationäre Wasserschule, Bodenuntersuchung,  ich tu was (Umweltbildung);

Neugierig geworden? Gerne stellen wir unsere Schullandheimarbeit näher in einer Lehrerkonferenz vor.

Sprechen Sie uns an!

Nähere Informationen unter sandra.boehner@swofr.de oder Tel. 0921/58858.

Am 19. Oktober 2019 treffen Sie uns am Lehrertag

in der Grund- und Mittelschule

Weidenberg -

BLLV Oberfranken

Besuchen Sie uns auch am 24. Oktober 2019 in der Emil-Fischer-Grundschule Dörfles-Esbach, bei dem Coburger Kooperations-Bildungstag.

Rückblick

FIBS Fortbildung in bayerischen Schulen

Der Schulhund

Lehrgang S471-0/19/55 Kurztitel:Schulhund

 

Beschreibung:- Was zeichnet einen Schulhund aus?
- Wie bilde ich einen Schulhund aus?
- Wie führe ich den Schulhund in der Klasse ein?
- Informationen für die Eltern und das Kollegium
- Regeln für die Schüler
- Rechtliche Grundlagen soweit vorhanden
- Erfahrungsbericht
- Filme

Stichworte:Schulhund

Dauer:von: 08.07.19, 14:00 Uhr
bis: 08.07.19, 15:30 Uhr

Anmeldeschluss: 03.07.19

Ferienlehrgang:nein

Maximale Teilnehmerzahl:20, aktuell 22 Bewerber über FIBS

Veranstalter:Bamberg, Staatliche Schulämter Referat Fortbildung
Theuerstadt 1, 96050 Bamberg, Leitung: Iris Kiesewetter, Lin
Ansprechpartner: Schulrat für Fortbildungen
Tel: 0951/29746-15, Fax: 0951/29746-20
E-Mail:christian.neundoerfer@stadt.bamberg.de
E-Mail Sekretariat:Christina.Schubert@stadt.bamberg.de
Veranstaltungsort:Hans-Schüller-Schule Hallstadt (GS+MS)
Königshofstraße 3, 96103 Hallstadt

Schulart:Grundschule

Schulfach:Sonstiges

Bemerkung:Keine Kosten

Zielgruppe:Lehrkräfte allgemein

Letzte Änderung: 02.05.19, 14:32

Direkter Link:http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=185575

Seltene Gäste

im Schullandheim Pottenstein

Weiterbildung zum Kampfesspiele-Anleiter/-in im Schullandheim Pottenstein - AWO Forchheim

Ein großes DANKESCHÖN an unsere Gäste!

 

Wiederkehrende Gäste sind mit das schönste Kompliment für uns. Jahr für Jahr verbringt man gemeinsam etwas Zeit und kommt sich näher. Aus Gästen werden Freunde, die man nicht mehr missen möchte. Für die langjährige Treue möchten wir uns bei allen Gruppen herzlich bedanken.

 

Im Schullandheim Steinbach am Wald

Wintersport im Schullandheim

Feuerwehr Aktionswoche in Pottenstein

Pottenstein: Auszubildende auf Demokratie-Fortbildung - Innenminister diskutiert mit Azubis über Gefährdung der Demokratie

www.tvo.de/mediathek/video/pottenstein-lehrlinge-auf-demokratie-fortbildung/

Mach mal Theater!  - Theaterwerkstatt 

 

Die Schullandschaft in Oberfranken ist um eine Attraktion reicher: das Schullandheim Pottenstein bietet seit kurzem eine Theaterwerkstatt. Sie ermöglicht................................weiterlesen

 

Spitz die Ohren! - Sprechen und Hörspaß

Grundschule Weissenstadt – „Unsere Schule macht Radio!“

www.grundschule-weissenstadt.de

Jeden Freitag geht unser “Radio GSW 3“,

moderiert von der 3. Klasse auf Sendung (über Sprechanlage).

Radio GSW 3
GSW-Sendung.mp3
MP3-Audiodatei [7.5 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schullandheimwerk Oberfranken e.V.