Geschäftsstelle Bayreuth

Schullandheimwerk Oberfranken e.V.

Werner-Siemens-Str. 11

95444 Bayreuth

Kontakt

Fon 09 21 / 5 88 58
Fax 09 21 / 6 77 86

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kultur in Weißenstadt

“Das kleine Museum“ - Kultur auf der Peunt


Das Museum bietet Platz für Wechselausstellungen mit Werken nationaler und internationaler
Künstler mit dem Schwerpunkt „Konkrete Kunst“. Neben einer permanenten Ausstellung, die
sich dem Lebenswerk von drei Generationen der Familie Leupoldt widmet, stellt ein Tagungsraum
das Werk des Architekten Marcello Morandini in seinen unterschiedlichen Entwicklungsstadien
dar.
Nähere Informationen finden Sie unter:
Dr. Laura Krainz-Leupoldt, Carolin Scholz (Kuratorium), Goethestr. 15, 95163 Weissenstadt
Tel. 0 92 53/89-54, 09253/89-50, info@kulturaufderpeunt.de, www.kulturaufderpeunt.de


Rogg In


Pädagogisches-Poetisches Informationszentrum für Roggen-Kultur
Die Schleuse des Halbwissens | Das Gold der Region | Die Poesie der Verarbeitung
vermitteln auf sachliche Weise im Wechselspiel mit sinnlichem Erleben und philosophischen
Sichtweisen die kulturgeschichtliche und ernährungsphysiologische Bedeutung des Roggens
und dessen Kostbarkeit. Der ca. 2000 qm große „Roggengarten“ lädt zum Verweilen ein und
wird zu einer Oase der Ruhe und Entspannung.
Auf Kinder wartet in jedem Themengebiet Prof. ROGGIN und lässt sie den Roggen und dessen
Inhalte spielerisch erfahren.
Nähere Informationen finden Sie unter www.rogg-in.de oder info@rogg-in.de,Goethestr. 23,
95163 Weißenstadt, Tel. 09253-954 62 24


Felsenbühne Waldstein


Seit 1984 finden als außergewöhnliche Attraktion regelmäßig Schauspiele auf der Felsenbühne
Waldstein statt. Informationen finden Sie unter www.felsenbuehne-waldstein.de


Altstadt als Denkmal


Modernes Weißenstadt – altes Weißenstadt. Was wäre das eine ohne das andere! Heute besteht
immer die Gefahr, dass alte Gebäude, alte Geräte nicht mehr beachtet werden, in Vergessenheit
geraten und verschwinden. Weißenstadt aber ist noch reich an Schätzen der Vergangenheit; die
gesamte Altstadt steht unter Ensembleschutz. (www.weissenstadt.de)


Führungen
Stadt- und Kellerführungen (Scheunen| Felsenkeller |Türen und Tore |Markgrafensteine)
Ansprechpartner hierfür ist Herr Kastl (Destille Sack) oder Frau Hirschmann von der Kur- &
Tourist-Information Weißenstadt (09253/95030).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schullandheimwerk Oberfranken e.V.