Geschäftsstelle Bayreuth

Schullandheimwerk Oberfranken e.V.

Werner-Siemens-Str. 11

95444 Bayreuth

Kontakt

Fon 09 21 / 5 88 58
Fax 09 21 / 6 77 86

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Organisatorisches

Planung und Vorbereitung

Bei der Planung und Organisation tauchen viele Fragen auf:

- In welches Schullandheim möchte ich mit meiner Klasse fahren?
- Sind Schulleitung und Schulamt einverstanden? (Genehmigung usw.)
- Sind die Eltern (1. Elternabend) mit einem Schullandheimaufenthalt einverstanden?
- Wer begleitet mich und meine Schüler? In der Grundschule ist es egal, ob weiblich oder männlich.           Vielleicht fährt ein Lehramtsanwärter mit oder Sie finden jemanden an der Uni oder im Bekanntenkreis.
 

Termin

Welcher Termin ist für uns geeignet und überschneidet sich nicht mit den übrigen Schulterminen?
Ist noch ein Termin im Schullandheim frei?
Nun möglichst schnell mit dem Schullandheimwerk in Verbindung setzen und Termine reservieren oder gleich buchen.
 

Geschäftsstelle Bayreuth

Tel. 09 21 / 5 88 58

In unserem Belegungskalender finden Sie alle freien Termine, falls für Sie nichts Passendes
dabei ist, dann rufen Sie uns einfach an, vielleicht ist Ihr Termin frei geworden.
Wenn Sie in den Sommermonaten fahren möchten, empfiehlt es sich nach Möglichkeit im Schuljahr
vor dem geplanten Aufenthalt zu buchen.
 

Anreise

- Wie erfolgt die Anreise? In unserem Heft finden Sie dazu Informationen und unsere Heimleitung              unterstützt Sie gerne.

 

Finanzielles

- Für den Aufenthalt ist eine Anzahlung vorab notwendig.
- Nach Ihrem Aufenthalt erhalten Sie dann die Gesamtrechnung abzüglich der Anzahlung.

- Leistungen des Bildungspaketes für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene die ALG II,  Sozialgeld oder Sozialhilfe erhalten.........
Informationen über die Leistungen des Bildungspaketes und die Kostenübernahme bei ein- und mehrtägigen Ausflügen / Klassenfahrten finden Sie hier.

 

Programmplanung

Planen Sie mit Ihrer Klasse Ihr Programm für den Aufenthalt im Schullandheim

- Welche Angebote wollen Sie und Ihre Klasse dazu nutzen?
- Welche Wanderungen und Besichtigungen sind vorgesehen?
- Erstellen Sie Regeln für die Nachtruhe, den Tischdienst, ...
- Besprechen Sie mit unser Heimleitung rechtzeitig Ihre Vorlieben, und informieren Sie uns über 
  Vegetarier, Allergiker, ...
- Legen Sie die Zimmeraufteilung schon in der Schule fest. (Tipp: Gestalten Sie Türschilder!)
- Planen Sie ein Schlechtwetterprogramm, z. B. Tagebuch schreiben usw., weitere Ideen finden 
  Sie in den Broschüren.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schullandheimwerk Oberfranken e.V.